Video @ CLS
Schnelle Unterstützung für Fern- und Online-Lehre an der RWTH Aachen

Das CLS unterstützt Sie bei der Weiterführung Ihrer Lehre während der Corona-Krise. Wir bieten zentral Videoaufzeichnungen, sowie Lizenzen für Videokonferenzen und Aufzeichungssoftware an.
Beachten Sie bitte die nachfolgenden Hinweise, um Zugang zu den Unterstützungsangeboten zu erhalten.

Sprechstunden und Online-Workshops

Falls nach dem Lesen unserer Handreichungen und FAQs noch Fragen zu RWTHmoodle bestehen sollten, melden Sie sich gerne für unsere Sprechstunde an. Das Team von ExAcT bietet außerdem Online-Workshops zu verschiedenen Themen rund um Digitales Lehren und Lernen an.

Hier gibt es weitere Informationen

Schritte bei Ausfall von Lehrveranstaltungen

  1. Ordnen Sie Ihre Lehrveranstaltung bitte in das oben abgebildete Schaubild ein.
  2. Wenn Sie Zoom nutzen möchten, beantragen Sie die notwendige(n) Lizenz(en) bitte in unserem Portal: https://zoom.cls.rwth-aachen.de/
    Lizenzberechtigte erhalten innerhalb eines Werktages automatisch eine Lizenz.
  3. Wenn Sie Camtasia oder eine Zoom Lizenz für mehr als 500 Teilnehmer*innen nutzen möchten, geben Sie Ihren Bedarf an Lizenzen bitte an den/die Studiendekan*in Ihrer Fakultät weiter. Die entsprechenden Anfragen werden dort gesammelt, priorisiert und an das CLS weitergeleitet.
  4. Das CLS gibt die Lizenzen anschließend an die Lehrenden aus.

Unter How-To haben wir unterstützendes Material zu allen aktuell möglichen Varianten für Sie gesammelt.